PHP-Seiten bei Auslieferung zippen

Mit zwei einfachen Zeilen in der .htaccess lässt sich der Inhalt von PHP-Seiten bei der Auslieferung automatisch gzippen, was zu einer Reduzierung der Seitengröße um bis zu 90% führen kann.

php_value output_buffering On
php_value output_handler ob_gzhandler

Diese Konfiguration lässt sich auch mit folgenden Zeilen in der php.ini durchführen.

output_buffering = On;
output_handler = ob_gzhandler;

…oder direkt im PHP-Sourcecode, durch Hinzufügen von

<?php
ob_start("ob_gzhandler");
?>

Notwendig für die Funktionsfähigkeit dieser Komprimierung ist die zlib-Erweiterung von PHP. Diese Erweiterung ist aber allgemeiner Standard bei PHP-Hosting-Anbietern.

Dokumentation zu ob_gzhandler auf php.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.