Die Scan-Zeit von NetBeans 6.7 lässt sich drastisch reduzieren

Ich mag NetBeans zur PHP-Entwicklung. Allerdings scannte NetBeans 6.7 nach dem Start zunächst sehr lange die Dateien des Sourcecodes („Scanning Projects…“). Vor allem, wenn man auf einem gemounteten Serverlaufwerk arbeitet. Wenn man während des Scannens Änderungen am Code macht, bleibt NetBeans meist hängen, was den langen Scan ärgerlich macht.

Um die Geschwindigkeit von NetBeans zu erhöhen habe ich heute ausprobiert, ungenutzte Plugins zu deaktivieren… und siehe da, nachdem ich das CSV-Plugin deaktivert hatte, war die Scanzeit zum Start der Entwicklungumgebung auf unter eine Minute reduziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.