Parameterübergabe bei window.setTimeout

Als ersten Parameter von window.setTimeout() kann auch ein Funktionszeiger (function pointer) anstatt eines Strings übergeben werden. So ist es möglich, die nach dem Timeout aufgerufene Funktion mit beliebigen Parametern zu versorgen, wie in folgendem Beispiel gezeigt ist.

var elementId = this.id; // oder irgend ein anderer Wert
window.setTimeout(function() { macheWas(elementId) }, 1000);

Hier wird die Funktion „macheWas“ nach einer Sekunde mit dem Parameter „elementId“ aufgerufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.